Labormedizin für die naturheilkundliche Praxis

Fr./Sa., 31. Mai und 1. Juni 2019 jeweils von 9:30 bis 17:00 h in München

Seminarkosten: EUR 380,- zzgl. MwSt., inkl. Kaffeepausen, Tagungsgetränke, ausführlichem Skript und Zertifikat

Dieses zweitägige Seminar beantwortet alle Ihre Fragen, die Sie sich zum Thema Labordiagnostik in der Naturheilpraxis gestellt haben. Die Bereiche Akutdiagnostik und Präventionsdiagnostik werden ausführlich dargestellt. Ein besonderes Highlight sind die Ausführungen zur labormedizinischen Diagnostik von chronischen Erkrankungen. Besonders wird auf die Schnittstelle pathologischer Laborwert – naturheilkundliche Behandlung gelegt. Präsentation von Fällen aus der Praxis.


Trainer: Thomas M. Thust: Heilpraktiker, Lehrbeauftragter an der Donau-Universität, Krems, Notfallsanitäter (Bergrettung)/Flight-Paramedic, Dozent für präklinische Notfallmedizin sowie Ingrid Frank, Dipl. Biologin und Expertin für Allergie- und Autoimmundiagnostik und Dr. Raßhofer, Laborarzt und Mikrobiologe, Experte für Mikrobiomdiagnostik

  • Grundlagen des Routinelabors
  • Informationen zur Mitgliedschaft in einer Laborgemeinschaft
  • Abrechnung von Laboruntersuchungen, Versand von Proben, Röhrchenkunde
  • Check-Up-Parameter, Profile
  • großes Blutbild, Hämatologie, Gerinnung
  • Entzündungsparameter: virale und bakterielle Infektionen
  • Differentialdiagnostik bei Anämie
  • Leber/Galle-, Niere-, Pankreas-, Schilddrüse- und Stoffwechselstörungen, Allergien
  • Diagnosekonzepte aus Labormedizin, Immunologie und Mikroökologie
  • EBV-Diagnostik
  • Autoimmundiagnostik, Rheumawerte
  • Stellenwert von Tumormarker
  • Allergiediagnostik (inhalative Allergien, Nahrungsmittelallergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten)
  • Diagnose von Vitaminmangel und darauf aufbauende Therapiekonzepte aus der Orthomolekularen Medizin
  • Innovative Diagnostik bei Hypertonie, endothelialer Dysfunktion, kardiovaskuläre Risikofaktoren
  • Magen/Darm-Parameter, Parameter bei Barrierestörungen der Darmschleimhaut
  • Enterale Mikrobiom-Diagnostik
  • Zöliakiediagnostik, Parameter bei Glutensensibilisierung
  • Oxidative und nitrosative Stressparameter, antioxidative Behandlung