Seminar Bausteine des Lebens – Vitamin- und Nährstofftherapie in der Hebammenpraxis

Sa, 7. Mai 2022 von 9:30 bis 17 Uhr München-Zentrum

Seminarkosten: EUR 170,- zzgl. MwSt., inkl. Kaffeepausen, Tagungsgetränke, ausführlichem Skript und Zertifikat

Nur das Beste für Mutter und Kind aus der wissenschaftlich fundierten Ernährungsmedizin für diese besondere Lebensphase. Es werden alle Ihre Fragen zur Orthomolekulare Medizin und Nahrungsergänzung beantwortet.

Mit diesem Wissen können Sie die von Ihnen betreuten Frauen optimal zum Thema Nährstoffe rund um Schwangerschaft, Entbindung, Wochenbett, Stillzeit und die Zeit danach beraten und mit den richtigen Vitalstoffen unterstützen.


Dozenten: Birgit Amey, Heilpraktikerin und Hebamme und Thomas M. Thust, Heilpraktiker, Lehrbeauftragter an der Donau-Universität, Krems, Notfallsanitäter (Bergrettung)/Flight-Paramedic, Dozent für präklinische Notfallmedizin

  • Nahrungsergänzung, wirklich notwendig?
  • Reichen die DGE-Empfehlungen wirklich aus um den Nährstoffbedarf zu decken?
  • Welche Rolle spielt die Verbindung von Spurenelementen für die Bioverfügbarkeit?
  • Aktive Vitamine und Aminosäuren
  • Auf welche Qualitätskriterien muss ich bei NEMs achten?
  • Synergismen, pharmakologische Wirkungen
  • Sind Überdosierungen mit Vitaminen möglich?
  • Welche Vitamine, Mineralien und Spurenelemente sollte man durch Blutanalysen im Labor bestimmen lassen?
  • Interaktionen von Nährstoffen
  • Bedeutung der Amino- und Fettsäuren für die Gesundheit von Mutter und Kind
  • Risikoarme Nährstofftherapie bei Schwangerschaft