Wir wenden spezielle, von uns entwickelte, Infusionen zur Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen ein..

11Bei akuten grippalen Infekten setzten wir regelmäßig Vitamine (Vitamin C hochdosiert) in Kombination mit Aminosäuren ein. Ziel ist dabei eine schnelle Immunstimulation. Die hochdosierte Aufsättigung mit Vitamin C und speziellen Aminosäuren (L-Arginin, L-Glutamin) ist m.E. nur durch eine Infusion machbar. Meist genügen hier 3-4 Infusionen um das Abwehrsystem zu stärken und damit die Infektion zu bekämpfen. Bei chronischen Erkrankungen haben wir je nach Zielrichtung über 20 verschiedene Infusionsprotokolle z.B. zur Stoffwechsel-Optimierung, Leberschutz, Schmerztherapie, Förderung der Durchblutung, Stimmungsaufhellung und Leistungssteigerung etc. entwickelt. Meist reichen hier 10 Behandlungen aus. In schweren Fällen sind manchmal auch bis zu 15 oder sogar 20 Infusionsbehandlungen erforderlich. Bitte sprechen Sie uns an damit wir Sie gezielt beraten können.